Musik Gesangsverein AU beim Konzert

2015

Doppelgeburtstagsfeier Schätzle

Anlässlich ihres 60. Geburtstags haben unser Vizedirigent Gerald Schätzle und unsere Schriftführerin Gertrud Schätzle am 12. Dezember zur gemeinsamen Feier in den Kirchensaal eingeladen. Die Sänger mit ihren Frauen, Verwandte und Freunde füllten den Saal. Bei mehreren Liedvorträgen, Sketchen der Theatergruppe und einem Bildervortrag über ihr Leben war es ein kurzweiliger Abend. Anschließend konnte zur Musik von DJ Maddeis noch das Tanzbein geschwungen werden. Es war ein wunderschönes Fest, alle haben viel Spaß gehabt.

 

 

 

 

 

Kirchenkonzert zur Weihnachtszeit

Dieses Jahr haben die Auer Vereine am 6. Dezember gemeinsam ein Weihnachtskirchenkonzert gegeben: der Kinderchor von Jona Stoefken, der Musikverein, die Pianissimo Kids, das Hexentäler Flötenensemble und der Männergesangverein. Alle Kirchenbänke waren belegt, die Zuhörer begeistert. Am Ende trugen die Kinder brennende Kerzen zum Bürgerhausplatz und der Nikolaus verteilte dort kleine Geschenke. Bei den Lichterhäusern gab es Kinderpunsch, Glühwein, heiße Würste und Waffeln. Die Gasfackeln und beleuchteten Weihnachtsbäume tauchten den Platz in ein warmes Licht, einige Musiker spielten weihnachtliche Weisen, es war wunderschön heimelig.

 

Herbstkonzert mit bunten Melodien

Am 14. November hatte der Männergesangverein zum „Herbstkonzert“ geladen. Als Gäste traten der Auer Kinderchor, der Gospelchor aus Horben, die Chorgemeinschaft Schallstadt-Wolfenweiler-Ebringen und die „Onewallfree´s“ auf. Gleich nach Saalöffnung strömten Gäste aus Au und Umgebung herein, alle Stühle waren besetzt.
Wolfgang Schanz begrüßte die Gäste, dann traten zwei Kinder der Kinderchors mit Kerzen in der Hand auf die Bühne. Anlässlich des fürchterlichen Terroranschlags in Paris erhoben sich alle von den Stühlen und die beiden Kinder sangen im abgedunkelten Saal „Tragt in die Welt nun ein Licht“, eine Geste, die keinen unberührt ließ.

Es folgten die beiden Lieder „Ein Hase saß im tiefen Tal“ und „Brüderchen komm tanz mit mir“, dann kamen einige Papas und Sänger des MGV hinzu. Jona Stoefken dirigierte mit viel Schwung Männer und Kinder bei den gemeinsamen Liedern „Ein Jäger längs dem Weiher ging“ und dem Kanon „Wir denken nicht daran“.

Unter der Leitung von Dietmar Zimmermann trat danach der Männergesangverein auf. Das neu einstudierte Lied „Diplomatenjagd“ von Reinhard Mey wurde von zwei Hornbläsern mit einigen Jagdtönen schön begleitet. 

Die vielen Sänger der Chorgemeinschaft Schallstadt-Wolfenweiler-Ebringen mit Dirigent Thomas Kaltenbach präsentierte uns unterhaltsame Stücken mit humorvollen Texten.

Nach der Pause zeigte der Gospelchor aus Horben, wieviel Temperament in den „Mädels“ vom Berg steckt. Claudia Walz hatte peppige Lieder einstudiert, dazu wurde lebhaft gewippt und geschnippt. Das Publikum forderte begeistert eine Zugabe.

Beim zweiten Auftritt des Männergesangvereins erklangen die flotten Schlager „Motorbiene“ und „Atemlos“. Mit Urkunde und Anstecknadel wurden Reinhard Ebler, Edwin Schneider, Walter Batt und Michael Steiert für 40 aktive Jahre im Männergesangverein geehrt.

Das gemeinsam mit dem Gospelchor gesungene „Im Wagen vor mir“ löste Begeisterungsrufe und -pfiffe aus – eine gelungene Kombination der beiden Chöre mit Spaßfaktor.

Zum Ausklang drehten die „Onewallfree´s“ mit Dirigent Thomas Kaltenbach nochmal richtig auf und setzten das I-Tüpfelchen auf diesen wunderschönen Konzertabend.

Für das leibliche Wohl hatten die Sängerfrauen und Helfer aus der Bevölkerung bestens gesorgt, ein großes Dankeschön an euch alle! Auch die Badische Zeitung berichtete über dieses Konzert:

 

Als Gastchor beim Konzert in Malterdingen

Die Einladung des Männergesangvereins Malterdingen für das Konzert am 17. Oktober haben wir gerne angenommen. Unter dem Motto „Spaß im Ohr“ traten als Gäste außer uns noch der MGV Rust und der gemischte Chor Procanto auf. Es war ein abwechslungsreicher unterhaltsamer Abend, unser Auftritt unter der Leitung unseres Vizedirigenten Gerald Schätzle wurde von den anderen Vereinen sehr gelobt. 

Hier der Bericht in der Badischen Zeitung von: Dieter Erggelet

Beste Medizin gegen das Herbstgrau
"Spaß im Ohr" des Männergesangvereins Malterdingen mit Gästen entpuppte sich als Konzert mit hohem Unterhaltungswert.

Auszug über unseren Auftritt:
Der Männerchor aus Au unter Leitung von Dirigent Gerald Schätzle entpuppte sich als sinnliches Ensemble. Zuerst der Ohrwurm "Rot sind die Rosen", später steigerte sich das Liedgut zur gesungenen Aussage "Männer mag man eben". Danach die Lebensweisheit "Du kannst nicht immer 17 sein". Als Gipfel des Hörspaßes die satirisch-frivole Aufforderung "Lass mich dein Badewasser schlürfen", ein Klassiker aus der angeblich goldenen 20er-Jahren – einer Ära, in der von den schönen Dingen des Lebens nur geträumt wurde. Den ebenfalls etwas reiferen Sängern war es anzumerken, wie sehr sie sich beherrschen mussten, nicht in schallendes Lachen zu verfallen. Die Zuhörer hatten Spaß, summten und träumten mit.

Marktaktion vom Apfel zum Saft

Bei wunderschönem Spätsommerwetter konnten wir dieses Jahr am 2. Oktober Äpfel zu Saft pressen. Durch den heißen und trockenen Sommer waren die Äpfel nicht so saftig wie sonst, aber der Saft traumhaft zuckersüß. Die Sänger haben die Äpfel gewaschen, mit dem Messer halbiert und dann mit reiner Muskelkraft und altem Gerät zerkleinert und gepresst.

Viele Becher und Flaschen wurden befüllt und verkauft, Kinderaugen strahlten schon beim ersten Schluck: Oh lecker!!! Gerade für die Kinder ist es interessant zu sehen, wie aus den Äpfeln Saft gewonnen wird. Die Reste der ausgepressten Äpfel wird an das Wild verfüttert, so ist alles gut verwertet.

 

 

 

Kalender

Jahreskonzert 23.11.19

Am Samstag, den 23.11.19 ist es soweit - unser Jahreskonzert findet im Bürgerhaus Au statt.

Neben den Sängern des Männergesangsvereins Eintracht Merzhausen wird der gemischte Chor Karibu aus Sölden und der Kinderchor Au bei uns zu Gast sein. Wir freuen uns auf einen bunten Abend!

Einlass: 18.45 Uhr Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 5 €

Weihnachtsfeier der Auer Vereine

Am Sonntag, den 15.12.19 um 17 Uhr findet in der Kirche in Au die Weihnachtsfeier der Auer Vereine statt.

Wir freuen uns, die Feier vorweihnachtlich mitgestalten zu dürfen.